Über uns

DSC_1428Im November 1878, also vor 140 Jahren, eröffnete der Großvater des heutigen Inhabers Viktor Weiss in der Heinsberger Hochstraße 42-44 ein Bekleidungshaus für Damen, Herren und Kinder.

Bis heute wurde das weithin bekannte Bekleidungshaus mehrfach umgebaut und erweitert. Der markanteste Umbau fand 2002 statt. Damals wurde der komplette Altbau abgerissen, es entstand eine neue Gebäudefront und es erfolgte die Spezialisierung auf Damenmode mit einem völlig neu strukturierten Sortiment. Aus dem Bekleidungshaus ,,Weiss und Söhne“ wurde „Weiss Women´s Fashion“.

Auf den jeweiligen Flächen finden Sie heute die Sortimente unter anderem von s.Oliver, Tom Tailor, Garcia, XOX, Cotton Candy, Opus, Comma, Comma CI, Monari, Betty  & Co, Le Comte; Mac, Blue Monkey, Blue Fire, Key Largo und Gerry Weber, dazu Jacken von Wellensteyn, Fuchs&Schmitt und Strickwaren von Rabe und Toni.

Weiss Women´s Fashion ist heute nicht nur ein Begriff für aktuelle Damenmode. Das innovative Heinsberger Familienunternehmen ist darüber hinaus auch bekannt für seine kompetente und freundliche Beratung mit umfangreichem Service. So kommen Inhaberinnen der Kundenkarte nicht nur in den Genuss eines dreiprozentigen Bonus, sie können sich auch eine Auswahl mit nach Hause nehmen oder sich die Ware reservieren lassen. Eine Änderungsschneiderei rundet die Serviceleistungen ab.